Home

REINTEGRA
Die professionelle Begleitung auf dem Weg zurück zur Arbeit.

Wir sind spezialisiert auf die berufliche Reintegration von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen insbesondere bei kognitiven Schwierigkeiten. 

Leistungen

Worum geht es?

Personen mit einer Hirnschädigung können meist aufgrund ihrer kognitiven Einschränkungen nicht wieder vollumfänglich am Berufsleben teilhaben.

Die berufliche Integration erweist sich häufig als sehr herausfordernd. Eine professionelle Unterstützung ist sinnvoll.

Unser Angebot
  • Übernahme von Aufträgen zur Begleitung der Eingliederung am bestehenden Arbeitsplatz

  • Beratung und Begleitung der Betroffenen, der Arbeitgeber und des weiteren Umfeldes

  • Optimierung der Therapien bzw. der Therapiekoordination

  • Arbeitsplatzabklärungen sowie bei Bedarf Anpassungen des Arbeitsplatzes

  • Arbeitsplatzbezogenes bzw. tätigkeitsbezogenes Training / Coaching

  • Gutachten / Therapietätigkeit / Training bei Bedarf in Zusammenarbeit mit einem Fachpsychologen für Neuropsychologie FSP
An wen richtet sich unser Angebot?
  • Sozialversicherungen

  • SUVA und private Unfallversicherer

  • Pensionskassen und Vorsorgestiftungen

  • KTG-Versicherungen

  • Medizinische Leistungserbringer, z.B. Reha-Kliniken mit neurologischen Abteilungen

  • Firmen der beruflichen Eingliederung (Coaching)

  • Betroffene und Arbeitgeber

Expertise

Unsere Erfahrungen...
…AUF der Seite der Betroffenen, der Therapie sowie IM medizinischen Knowhow:

Neuropsychologin: Mehrjährige Berufserfahrung als Neuropsychologin der Diagnostik und Therapie von kognitiven Einschränkungen sowie in der Begleitung von Menschen mit Hirnschädigungen aller Art im stationären und ambulanten Reha-Bereich.

…AUF der Seite der Arbeiternehmer, der Arbeitgeber sowie im Versicherungstechnischen Knowhow:

Eingliederungsberaterin: Mehrjährige Berufserfahrung als Eingliederungsberaterin einer IV-Stelle in der Begleitung und Beratung von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in der beruflichen Rückkehr nach einer gesundheitlichen Problematik.

Kontakt

Luzia Fritsche
lic. phil.  / Psychologin FSP & SSCP

Meine Qualifikation

Mitglied im Verband „Swiss Society for Coaching Psychology“ (SSCP)

Mitglied im Verband „Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen“ (FSP)

CAS Case Management, 2013/14, FHSG

Studium der Psychologie (lic.phil.) mit Schwerpunkt Neuropsychologie an der Uni ZH, 2007

Medizinisches Basiswissen als Pflegefachfrau DN II